Wer sind wir?

Den Österreichischen Jagd- und Fischerei-Verlag gibt es seit 1928. Bereits der berühmteste Jagdschriftsteller des 20. Jahrhunderts, Friedrich von Gagern, veröffentlichte in unserem Verlag 1948 seine "Grüne Chronik". 
Das bekannteste Buch des Österreichischen Jagd- und Fischerei-Verlages ist zweifellos der "Jagdprüfungsbehelf". Dies einfach deshalb, weil so gut wie jeder österreichische Jäger mit diesem Werk durch die Jagdprüfung geht – später begleitet er ihn  dann in sämtlichen jagdlichen Zweifelsfällen und Fragen, und das ein Jägerleben lang.

Was finden Sie bei uns?

Natürlich: Wir geben vor allem Jagdbücher heraus. Aber nicht nur das. Denn wir beliefern unsere Kunden gleich auch direkt, nicht nur mit unseren eigenen Büchern, sondern auch mit den Produkten sämtlicher anderer deutschsprachiger Verlage.
Service wird bei uns groß geschrieben: Zu welchem jagdlichen Thema Sie auch immer Literatur benötigen, wir besorgen sie Ihnen, falls es sie gibt.
Ein Spezialgebiet des Österreichischen Jagd- und Fischerei-Verlages ist das Thema "Kunst".  Kunstdrucke und Originalgemälde der bedeutendsten europäischen Jagd- und Naturmaler sind bei uns erhältlich. 
Unsere Produkte können Sie nicht nur über den Postweg beziehen, sondern auch in unserem Geschäft in Wien kaufen bzw. durchblättern.

Wo finden Sie uns?

Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag
1080 Wien
Wickenburggasse 3
ÖSTERREICH

Telefon: +43(0)1/405 16 36-39
Fax: +43(0)1/405 16 36-59
E-mail: verlag@jagd.at

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8–16 Uhr

sprechen sie mit uns

Ansprechpartner

Dr. Michael Sternath
Verlagsleiter
+43(0)1/405 16 36-37

Angela Pleyel
Sekretariat
+43(0)1/405 16 36-39

Roland Rothensteiner
Versand
+43(0)1/405 16 36-25